Veranstalter

Bayerischer Kanu-Verband, Lofer Team

Kanuslalom, Wildwasser-Rennsport

Ausrichter
BKV
Lofer-Team
Information Deutschland-Cup/U-18 am Himmelfahrtswochenende 2021 abgesagt Tourist-Info
Anmeldung

 

Links
Hier gehts zur Startseite
- - 2021 - -
Dokumente Slalom
folgt
Zeitplan
Organisation

Bookmark this Site
Na los, klick mich schon!

Get Adobe Reader:
Hier gibt es den ganz neuen Adobe Reader
Zugabe abwählen

Last Update:
23.03.2021 18:20

Supported by
Zeitmessteam
Alge-Timing

WinCanoe Software by Krohn Miksoft

Das BKV Lofer-Team dankt der Marktgemeinde und dem Tourismusverband für die Unterstützung!


Hier ein paar Bilder und ein kleines Video auf OneDrive zur Veranschaulichung der Situation 2019


Die Darstellung des HND für den Pegel Weißbach ist manchmal gestört, dann bitte direkt diesem Link folgen und "Durchfluss" anklicken.

Es wurde eine neue Kamera installiert, die zwar nur Standbilder, diese aber in sehr guter Qualität bietet. Tipp: in das Bild klicken!


Liebe Sportkameraden und Sportkameradinnen,

nun schon zum dritten Mal werden die Rennen in Lofer zu unserem Termin um Himmelfahrt nicht stattfinden können.

Wir haben es uns nicht leicht gemacht. Neben den Fakten war für mich der nachfolgend aufgezeigte Aspekt einer der Gründe für die endgültige Absage.

Der Wettkampf in Lofer auf der Naturstrecke ist etwas ganz Besonderes. Zu sehen wie die Spitzenathleten diese Strecke meistern, am Ufer mit zu laufen und zu erfühlen was es bedeutet das Wasser richtig zu lesen und zu nutzen, die eigenen Fehler zu erkennen und zu lernen, dass ist die wesentliche Bedeutung dieses Wettkampfes.

Dies alles ist z.Zt. nicht möglich.

Wettkampf nur um Zahlen und Ergebnisse reduziert unsere Sportart.

Wildwasser Kanuslalom ist eine tolle Sportart, persönlicher Mut, Geschicklichkeit, Trainingsfleiß und Ausdauer sind die Grundvoraussetzungen dazu. Aber, und das betone ich besonders ohne den Spaß an der Bewegung und an der Geselligkeit ist es nicht möglich auf Dauer diesen Sport auszuüben. Unter Pandemiebedingungen kaum möglich.

Das Lofer-Team des bayerischen Kanu- Verbandes hat in den letzten Tagen intensiv an der Vorbereitung der Cup Rennen in Lofer Mitte Mai gearbeitet.


Nach einem Gespräch mit der Gemeinde Lofer stellt sich die Situation wie folgt dar:

Das österreichische Bundesland Salzburg ist derzeit besonders von der Coronapandemie betroffen. Aus diesem Grund werden die bis 31. Mai 2021 geltenden Bestimmungen konsequent umgesetzt.

In unserem Fall bedeutet das, dass der Wettkampf als Spitzensportveranstaltung definiert werden muss. Das ist sicherlich kein Problem. Schwerer wiegt allerdings die Information, dass der „Begleittross“ (Betreuer, Trainer, Wasserrettung, Kampfrichter, Orga-Team usw.) damit rechnen muss, rechtzeitig in Quarantäne zu gehen. Dies kann auch sehr kurzfristig angeordnet werden.


Wir haben ein Konzept erarbeitet, das u.a. eine komplette Absperrung des Wettkampfgeländes, Zugangskontrollen, intensive Hygienemaßnahmen usw. umfasst. Die dadurch entstehenden Mehrkosten können nur zu einem Teil durch die Höchstgrenzen der “Coronagebühren“ aufgefangen werden.

Aus Kreisen der Vereine erreichen uns Nachrichten, dass Training insbesondere junger Sportler ohne Kaderstatus nur unzureichend möglich ist. Dieser coronabedingte Zustand wird sich in den nächsten Wochen auch nicht wesentlich ändern. Jeder der Lofer kennt, kann sich selbst einen Reim darauf machen.

Nach Gesprächen mit der DKV-Ressortleiterin, dem Bundestrainer, der Wasserrettung und dem Ressortleiter des Bayerischen Kanu-Verbandes sind wir der Auffassung, dass unter den gegebenen Umständen der Wettkampf nicht durchgeführt werden kann.

Im Interesse aller Beteiligten und zur Vermeidung von Stornokosten für Buchungen sagen wir die Veranstaltung im Mai ab.


Ob es in Sommer die Möglichkeit gibt, einen Wettkampf auszurichten, prüfen wir zur gegebenen Zeit.

Deshalb warten wir, trainieren im „Homeoffice“ weiter und freuen uns auf einem Wettkampf 2022 im schönen Lofer.

 


Bis dahin bleibt gesund und munter.
wünscht Euch Euer BKV-Lofer Team

 


 


Wer die Strecke mal mit RICHTIG WASSER sehen will, klicke hier (das war im Juni 2013).

der Teufelssteg neu errichtet: Video auf Facebook hier

Das aktuelle Wetter:


Diese Anzeigen
erfordern Javascript und
Pop-Up Fenster!

Hier ist das Internet zu Ende

Copyright BKV- Lofer- Team, Webmaster: Gert Belsemeyer, mailto:webmaster@lofer-rennen.de unterstützt durch www.zeitmessteam.de
Datenschutz Erklärung: Es werden nur die Daten, die für die Durchführung der Wettkämpfe (Startlisten, Ergebnisse) erforderlich sind, gespeichert
und ausschließlich gem. WKB an die Fachbereiche des DKV bzw. deren Landesverbände weitergeleitet.
Die personenbezogenen Daten bestehen nur aus dem Namen und der Vereinszugehörigkeit sowie der Altersklasse jedoch keinerlei Kontaktdaten.

Disclaimer: 
Diese Seite enthält Links zu externen kommerziellen Webseiten. Weder der Autor, noch der Bayerische Kanu-Verband können Verantwortung für den Inhalt dieser Seiten und eventuell von dort verlinkten Seiten übernehmen.
This page offers links to external commercial Websites. Neither the author nor the Bayerische Kanu-Verband can obtain any resposibility for their contents nor for any sites linked to.


Keep Your system up-to-date and safe, check for System and application updates every 2.Tuesday per Month (Morning US Pacific Time). In Europe the following Wednesday.
Also maintain your Mailclient(s), Webbrowser(s), MediaPlayer(s) and PDF-Reader(s) as well as Flash Plug-In(s) always up to date, as these are the main targets for malware.
Stets aktuelle Informationen zu Gefährdungen und neuen Software Versionen bei DSiN "Die aktuelle Gefahrenstufe"